Am vergangenen Montag war die SGM Mixed II im Auswärtsspiel beim TSV Wartenberg zu Gast. 

Der Spielverlauf war in allen drei Sätzen nahezu identisch. Am Anfang des Satzes war man damit beschäftigt, dass eigene Spiel möglichst schwungvoll zu gestalten, was bei dem trägen Spielverlauf eher schwierig war. Erst ab Mitte des Satzes hatte man sich jeweils stabilisiert, konnte sich dann auch einen entsprechenden Punktevorsprung herausarbeiten und diesen bis zum Ende des Satzes halten bzw. noch ausbauen. So spielte man die drei Sätze routiniert und ohne größeren Probleme zu Ende. 

Hervorzuheben ist die Leistung von Gatis Bezdeliga, der auf der Position des Außenangreifers einen sehr guten Tag erwischt hatte und viele Punkte mit gezielten und variablen Angriffsschlägen sammelte.

Endergebnis: SGM Mixed II vs. TSV Wartenberg 3:0 (25:18 25:14 25:18)

Der nächste Spieltag findet am 01. März auswärts beim TSV Isen statt.

 

Terminübersicht

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.